Turniersaison 2018 Marie und Quinta

 

©Ingo Waechter Images

 

Vor Beginn der alljährlichen Advents- und Weihnachtszeit hiermit ein kleiner Nachtrag zu der vergangenen Vielseitigkeitssaison 2018 von meiner 10-jährigen Stute Q-Base (Quinta) und mir.

Gestartet sind wir bereits im April mit einer L-Vielseitigkeit als Einlaufprüfung in Kamp-Lintfort, die wir mit einer guten Dressur, einem fehlerfreien Springen und einem guten Gelände auf dem 4. Platz beenden konnten.

Nächste Station war Ende April die internationale CIC1* Vielseitigkeit in Münster. Ein langer Tag für uns, da bei diesem Turnier alle drei Teilprüfungen an einem Tag stattfanden. Eine solide Dressur (-34,6 Punkte, bedeuten 65,4%) führte durch ein fehlerfreies Springen und eine Geländerunde mit lediglich 4 Sekunden über der Bestzeit zum 3. Platz unter den 34 Teilnehmern.

Motiviert durch diesen Erfolg lag das nächste Ziel im Ausland: Renswoude in den Niederlanden. Am Fronleichnamswochenende reisten wir bereits mittwochs an, da für die angestrebte lange CCI1* Prüfung bereits am Mittwoch Abend eine erste Verfassungsprüfung der Pferde ausgeschrieben war. Im Unterschied zu einer CIC1* wie in Münster, gibt es bei einer CCI1*, bei der die Geländestrecke etwas länger ist, sowohl eine Verfassungsprüfung vor der Dressur am ersten Tag und eine nach der Geländeprüfung, vor dem abschließenden Springen. Am folgenden Donnerstag konnten wir in der Dressur eine weitere Verbesserung erreichen: -30,2 (= 69,8%)! Eine tolle Ausgangssituation vor dem Gelände, aber leider war der Wettergott nicht auf unserer Seite. Der Freitag war sehr verregnet, sodass die Bodenverhältnisse auf den Kuhwiesen am Geländetag (Samstag) alles andere als optimal waren. In der Prüfung mussten wir uns leider 20 Strafpunkte anrechnen lassen, da wir an der Begrenzung eines Hindernisses vorbeigesprungen waren. Zudem verlor Quinta ein Eisen. Trotz aller Umstände hat meine Quinta ganz toll mitgekämpft und mir ein super Gefühl gegeben.

Leider mussten wir nach dieser Prüfung eine kurze Turnierpause einlegen, da das neue Eisen vermutlich doch etwas gedrückt hat. Das zeigte uns Sportlern mal wieder: Höhen und Tiefen liegen nah beieinander. Da das Wohl unseres Sportpartners Pferd, meiner Quinta, natürlich an oberster Stelle liegt, wurde meine Saisonplanung ordentlich umgestellt. An der CIC2* Prüfung am Annaberger Hof, konnten wir leider nicht teilnehmen, ebenso wurde das Ziel der Rheinischen Meisterschaften in Hünxe zurückgestellt. Letztere wurde in diesem Jahr aufgrund der Trockenheit und damit verbundener Waldbrandgefahr überraschenderweise erstmals abgesagt! 

Dennoch sollte unsere Saison nicht ereignislos zu Ende gehen: Ende Juli konnten Quinta und ich unser erstes M*-Springen in Lohmar mit einer Platzierung beenden!

Mitte August erreichten wir mit einer rundum guten Leistung in Hamm in der kurzen CIC1* als Eintages-Prüfung den 8.Platz in einem sehr stark besetzten Starterfeld.

Unseren persönlich bisher größten Erfolg feierten wir in der CIC2* in Hannover-Langenhagen Anfang September. Hier war die Anreise wieder etwas aufwendiger und es ging bereits donnerstags für uns los. Am Freitag Abend wurde unsere Dressur mit -28,3 Punkten (= 71,7 %) belohnt. Platz 4 unter 52 Teilnehmern nach der Dressur ist ein Zwischenergebnis, auf das wir sehr stolz waren. Da ärgerte ein kleiner Fehler im Springen, mit weiteren 4 Minuspunkten, umso mehr. Der Samstag wurde damit überbrückt, die über 3,5 km lange Geländestrecke bis ins Detail zu verinnerlichen. Bis zum Start am Sonntagnachmittag mussten dann vor allem die eigenen Nerven gezähmt werden. Letztendlich lief alles optimal und wir kamen genau in der Bestzeit gesund und munter ins Ziel. Erwähnenswert ist, dass dies dieselbe Prüfung ist, wie für die Deutsche Amateurmeisterschaft, in der allerdings nur Teilnehmer über 25 Jahre gewertet werden. Der 6. Platz in dieser CIC2* bedeutete für uns einen ganz tollen Saisonabschluss 2018.

Nun geht es erstmal in die Winterarbeit – mit Vorfreude auf die nächste Saison.

 

Share on Facebook
Please reload

Aktuelle Einträge

09.03.2020

29.02.2020

03.01.2020

27.11.2019

13.11.2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook Social Icon