Turniersaison erfolgreich gestartet!


Ende März haben meine Stute Q-Base („Quinta“) und ich mit einer schöne Runde im L-Geländeritt die Saison 2019 begonnen. Riesig groß war natürlich die Freude über die goldene Schleife, die wir überraschend entgegennehmen durften: Kein Paar war in der Zeit geblieben, sodass wir mit zwei Sekunden über der Idealzeit noch den schnellsten Ritt zeigten! ☺

Drei Wochen später ging es weiter in Gahlen in einer L-Vielseitigkeit bei eisigen Temperaturen. Wir zeigten eine sehr gute Dressur und einen fehlerfreien Geländeritt. Trotz der zwei Fehler im Springen reichte es noch immer zu Platz 6.

Erstes großes Ziel stellte am ersten Maiwochenende die internationale CCI3*-S Vielseitigkeit in Münster für uns dar. Der dritte Start auf diesem Niveau für Quinta und mich. Die Dressuraufgabe konnten wir mit einem soliden Ergebnis absolvieren und das Ergebnis durch einen fehlerfreien Ritt im Springen vor dem abschließenden Gelände halten. Die vielen technischen Aufgaben hat meine Quinta auf der Strecke alle auf Anhieb verstanden und problemlos gemeistert (siehe Fotos)! Somit konnten wir uns in einem stark besetzten Starterfeld den 5. Platz sichern!

Es wäre natürlich toll im Laufe der Saison daran anzuknüpfen. Nächstes Ziel ist die CCI2*-L in Renswoude (Niederlande) Ende Mai.


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook Social Icon